ProduktsicherheitVerbraucher erwarten qualitativ hochwertige Lebensmittel. In den Verkaufsräumen mit Frischwaren wie Obst, Gemüse oder in der Kühltheke bei Fleisch und Fisch muss eine ständig gleichmäßige Temperatur gehalten werden, um die Lebensmittel frisch zu halten. Die Produktsicherheit ist aber auch in anderen Räumen, welche konstante Temperaturen benötigen, gefährdet.

 

Durch zu hohe oder falsche Temperaturen können in Serverräumen, Laboren, Kühlräumen oder Stabilitätskammern große Schäden entstehen, die ein Unternehmen Millionen kosten kann.

In der Lebensmittelsicherheit ist die Einhaltung der Kühlkette beim Wareneingang, im Lager, während des Transports und der Produktion sowie im Verkauf vorgeschrieben und ist mit Temperaturkontrollen sicherzustellen und zu dokumentieren. Der Datenlogger von Thermocontrol überträgt permament die Daten an einen externen PC per WLAN oder RFID, so kann auch dort die Temperatur überwacht werden, wo keine Kabel verlegt werden können. Es werden kontinuirlich Temperaturdaten gesammelt und die Kühlkette ist gesichert, da Sie sofort einschreiten können wenn es eine Alarmmeldung gibt.

Mit der Prüfung der Produktsicherheit gewährleisten Sie, dass der Kunde ein Produkt erwirbt, welches den Anforderungen entspricht. Sei es nun im Lebensmittelbereich oder auch in Laboren und Apotheken. Überall wo Produkte oder Räume jeglicher Art bestimmte Temperaturen einhalten müssen kann Thermocontrol zum Einsatz kommen.

 

Zwei Vorteile mit Thermocontrol:

Hohe Sicherheit durch frühzeitiges Erkennen kritischer Temperaturentwicklungen.
Automatische Speicherung und Archivierung aller Messdaten, Konfigurationsprozesse und Datenabfragen.

 

Wir beraten Sie gern!
telefon0451/ 582 495 49 oder emailschreiben Sie uns