Thermocontrol – Produktsicherheit durch Temperaturüberwachung

Thermocontrol ist der ideale Partner für die professionelle Temperaturmessung und Kühlkontrolle. Mit diesem Temperaturmessgerät lassen sich Kühlräume, Serverräume oder Labore ganz einfach überwachen.

Je nach Einsatzbereich gibt es Datenlogger mit Kabel oder mit Funkverbindung. So können überwachte Messdaten in Echtzeit an jeden beliebigen Computer gesendet werden. Bei Problemen können Sie schnell eingreifen.

Einsatzbereiche

Die Einsatzbereiche sind durch den großen Messbereich enorm. Die Sensoren der Datenlogger reichen von -200°C bis plus 200°C. Thermocontrol ist die zuverlässige Temperaturüberwachung für medizinische Forschungen, Diagnostiklabore, Apotheken, Blut- und Gewebebänke, Kühlräume und Gefrierschränke, Reinräume, Stabilitätskammern, kritische Produktionsprozesse, Warenlager, Archive u.v.m.

Für jeden Einsatzbereich gibt es eine individuelle Lösung: von einer einfachen Temperaturmessung mit einem Datenlogger bis zum komplexen Überwachungssystem mit mehreren hundert Temperaturcontrollern, Sensor- und Signalmodulen.

Messdatenabfrage- und Auswertung

Durch ein interkontinental vernetztes System können die überwachten und dokumentierten Messdaten in Echtzeit überall und jederzeit eingesehen werden. Das Abrufen der Daten und Verwalten der Überwachungsparameter erfolgt von jedem beliebigen Computer aus dem Firmennetzwerk mittels Internetbrowser. Sie brauchen dafür keine eigene Software.

Der Systemzugang ist durch Sicherheitstechnologien und Zuweisung von Benutzerrechten geschützt. Die Archivierung der Daten ist über einen längeren Zeitpunkt hinweg gewährleistet.

Flexible Alarmierung

Im Fall von Grenzwertabweichungen oder kritischen Temperaturentwicklungen können verschiedene Notrufpläne programmiert werden. Eine Alarmierung per Warnton, Handy, E-Mail oder SMS ist implementiert. Eine zusätzliche Anbindung an Alarmanlagen, Steuerung von Türkontakten oder weitere Sicherheitsanlagen ist möglich.

Die Alarmursache und der genaue Alarmzeitpunkt wird durch Thermocontrol festgehalten.

Keine Voraussetzungen nötig

Die Temperaturüberwachung mit Thermocontrol bedarf keiner Voraussetzungen. Sie ist ohne Haustechnik einsetzbar, die Modulgrößen sind kompakt, leicht positionierbar und pflegeleicht. Die Bedieneroberfläche ist übersichtlich und leicht verständlich, die Sprache in Deutsch oder Englisch wählbar.

Benötigt wird nur ein Internetbrowser zum Abrufen und Verwalten der Messdaten.

Der Systemaufbau besteht aus Modulen und ist somit beliebig erweiterbar oder reduzierbar. Sämtliche Komponenten für unsere Thermocontrol-Überwachung sind teil unseres Leistungsumfangs.